Innovationsschub für Charité-Kliniken

Der enorme Erfolg von „Design Thinking“ ist nicht mehr zu übersehen. Zahlreiche Unternehmen setzen bereits auf die Innovationsmethode mit Ursprung in der Stanford-Universität in Kalifornien. Dass sich Design Thinking auch im wissenschaftlichen Bereich nutzen lässt, zeigt nun ein neuartiges Projekt der Berlin-Brandenburg School for Regenerative Therapies (BSRT). Als Teil der Berliner Charité-Kliniken startet die BSRT erstmalig ein konsequent interdisziplinäres Forschungsprogramm von Doktoranden verschiedener Fachbereiche zu einem gemeinsamen Themengebiet.

Dreharbeiten BioThinking 1

Besprechung mit den Darstellern

Dreharbeiten BioThinking 2

Auffrischen des Make-Up

Für die Akquise geeigneter Teilnehmer produzierte pure production gemeinsam mit der BSRT ein Werbevideo.Es soll die Neugierde auf die besondere Art der Zusammenarbeit wecken.

Das Ergebnis gibt es hier in unserem Portfolio zu sehen.